Was ist Lebensliebe-Supervision?

In ihr lernen wir, uns – aus Liebe zum Leben – gegenseitig zu helfen, unsere irrationalen Ängste, die uns voneinander trennen, zu erkennen und aufzulösen. 

So wachsen wir gemeinsam zu einer frei entfalteten, friedlichen, liebevollen und reichen Menschheitsfamilie zusammen, die voller Freude Fülle und Reichtum miteinander teilt.

Dr. med. Hans-Jürgen Peters

 

Bei der Verwirklichung unseres Paradieses auf Erden brauche ich Eure Ideen und Hilfen.
Eine finanzielle Unterstützung könnt ihr auf folgendes Konto überweisen:
IBAN: DE53 3905 0000 0000 1995 47
Wichtig: Stichwort „Schenkung“

Newsletter Abonnieren!

Neue Videos und Texte

Start des Projekts Lebensliebe-Supervision

https://www.youtube.com/watch?v=PE5MewnDKOE

Am 20. April 2021 habe ich gemeinsam mit Bördys Problemen mein neues Projekt vorgestellt.

Klicke auf den obigen Link und schaue es Dir an. (Die Bild- und Tonqualität ist nur anfangs schlecht.)

Ich freue mich auf Deine Rückmeldung.

weiterlesen

Die Aufhebung des Arztgeheimnisses bei Maskenbefreiung

Das hohe Gut des Arztgeheimnisses ist für die Überprüfung von Masken-Attesten aufgehoben worden, weil der Generalverdacht besteht, dass Menschen mit einer Maskenpflichtbefreiung „Maskenverweigerer“ sind.

weiterlesen

Rede vom 5.9.2020 auf der Demo der „Aachener für eine menschlichere Zukunft“

Die Auflösung der irrationalen Zwänge und Ängste vor dem Corona-Virus, vor den Corona-Maßnahmen und vor den politisch Andersdenkenden führt zu einem Zusammenleben der gesamten Menschheitsfamilie in Liebe und gegenseitigem Respekt.

weiterlesen

©2019 Dr. med. Hans-Jürgen Peters . info@lebensliebe-supervision.de
Realiaierung der Website: Abid Webdesign